Corona-Abstrich

Aktuell gibt es verschiedene Situationen, in denen bei Ihnen ein Corona-Abstrich diurchgeführt werden kann/sollte:

- Sie haben Symptome einer Corona-Infektion
- Sie hatten Kontakt zu einer positiv getesteten Person (Kontaktperson Kategorie I)
- Sie haben eine Warnung durch die Corona-App erhalten
- Sie sind Reiserückkehrer/in aus einem Risikogebiet
- Sie wünschen einen Test ohne besonderen Grund

Bitte rufen Sie in allen Fällen zunächst in der Praxis an, dort teilen wir Ihnen mit, ob und wann der Test durchgeführt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der hohen Fallzahlen symptomatische Patienten bervorzugt abgestrichen werden. Reine "Wunschabstriche" können aufgrund hoher Auslastung der Laborkapazitäten unter Umständen nicht durchgeführt werden.

In den oben genannten Situationen ist der PCR-Test für Sie kostenlos und wird entweder von Ihrer Krankenkasse oder vom Freistaat Bayern bezahlt. Das Ergebnis erhalten Sie aktuell nach 24-48 Stunden.

Außerdem besteht die Möglichkeit, in der Praxis einen Antigen-Schnelltest durchführen zu lassen. Hier liegt das Ergebnis bereits nach 15 Minuten vor. Dieser Test ist v.a. für Personen ohne Symptome sinnvoll, allerdings ist das Ergebnis weniger genau als ein PCR-Test. Ein Schnelltest ist eine Selbstzahler-Leistung und kann für 37,30 € incl. Testbescheinigung nach vorherige Anmeldung in der Praxis durchgeführt werden.

(Stand: 23.12.2020)
UA-88966531-1